Unsere Geschichte

the sustainables ist die Lösung, um Einweg-Plastik in Deinem Alltag zu reduzieren.

Die Geschichte der nachhaltigen Produkte begann Anfang 2019, als die Gründer Esther und Emiliano während eines Urlaubs auf Kuba erlebten, wie sehr Plastikmüll unseren Planeten zerstört. In den Entwicklungsländern wird dem Verbrauch von Einweg-Plastik wenig bis gar keine Aufmerksamkeit geschenkt, es gibt kein Verständnis dafür - wie es auch  in Europa vor Jahrzehnten war. Nachdem sie die riesigen Mengen an Plastikmüll auf den Straßen, in den Wäldern und an den Stränden gesehen haben, beschlossen die Gründer, dass es an der Zeit war, etwas zu unternehmen und einen Weg zu finden, den Verbrauch von Einweg-Plastik im Freien, auf Reisen, im Park oder bei der Arbeit zu reduzieren. Wir glauben, dass wir jede Gelegenheit nutzen sollten, die sich uns bietet, um etwas zu verändern. Im Kleinen wie im Großen. Für uns und für künftige Generationen.




"Wir brauchen nicht eine Handvoll Menschen, die Zero Waste perfekt umsetzen. Wir brauchen Millionen von Menschen, die es unperfekt tun."
- Anne Marie Bonneau